Haltestelle Bürgerbus

ÖPNV in Däinghausen

Dass ich das erleben darf! Mitten im Dorf, rund 30 Meter vom Deutschen Eck entfernt, steht nun ein Bushalteschild. Da fehlen noch Linie, Busunternehmen und Fahrplan, aber das Schild ist fest verbaut. Und wenn der Bürger-Bus endlich da und fahrbereit ist, geht es los.

Zwei Mal die Woche, so steht es auf der Homepage des Bürgerbusvereins Marienheide, wird Däinghausen in „Tour 1“ angefahren. In einer Woche Mittwoch und Freitag, in der nächsten Woche Montag und Donnerstag, immer im Wechsel. Um 9:27 Uhr und um 13:27 Uhr ist Abfahrtszeit, um 9:47 Uhr bzw. 13:47 Uhr wird der Bus dann in Marienheide, am Bahnhof, ankommen.

Also ich bin bei der ersten Tour dabei! Wer noch?

Anke Vetter

Däinghausen im Winterkleid

Winterimpressionen von Holger

Holger L. hat tolle Bilder geschickt, die unser Dörfchen im Winterkleid zeigen. Ich finde die Däinghauser Idylle wird durch die weiße Landschaft noch verstärkt. Freue ich mich gerade über wärmende Frühlingssonnenstrahlen, fallen mir bei diesen Bildern sogleich schöne Momente in den kälteren Jahreszeiten ein.

Wer auch solch schöne Bilder hat, bitte für die Seite „Impressionen“ schicken. Am Besten per E-Mail an av@ankevetter.de