ÖPNV in Däinghausen

Dass ich das erleben darf! Mitten im Dorf, rund 30 Meter vom Deutschen Eck entfernt, steht nun ein Bushalteschild. Da fehlen noch Linie, Busunternehmen und Fahrplan, aber das Schild ist fest verbaut. Und wenn der Bürger-Bus endlich da und fahrbereit ist, geht es los.

Zwei Mal die Woche, so steht es auf der Homepage des Bürgerbusvereins Marienheide, wird Däinghausen in „Tour 1“ angefahren. In einer Woche Mittwoch und Freitag, in der nächsten Woche Montag und Donnerstag, immer im Wechsel. Um 9:27 Uhr und um 13:27 Uhr ist Abfahrtszeit, um 9:47 Uhr bzw. 13:47 Uhr wird der Bus dann in Marienheide, am Bahnhof, ankommen.

Also ich bin bei der ersten Tour dabei! Wer noch?

Anke Vetter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.